Ab Donnerstag, 14. Mai 2020 kann der Schiessbetrieb für interne Vereinsschiessen wieder aufgenommen werden.

Herzlich Willkommen


im Pistolenclub Jona-Rapperswil

Wiederaufnahme des Schiessbetriebs ab Donnerstag, 14. Mai 2020

Ab Donnerstag, 14. Mai 2020 kann der Schiessbetrieb für interne Vereinsschiessen wieder aufgenommen werden. Dies selbstverständlich nur unter Einhaltung der gegebenen Hygienevorschriften.

 

Es darf nur mit der eigenen Waffe und dem eigenen Gehörschutz geschossen werden.

Es dürfen sich maximal 4 Schützen im Schiessstand aufhalten - Danke für euer Verständnis, falls es zu Verzögerung kommen sollte.